Exponate und mehr von und mit internationalen Künstlern

Manche Dinge kommen nur einmal im Leben vor und wenn man beispielsweise bei einem legendären Musikgig dabei war und vielleicht auch ein Original-Backstage-Pass dieses Ereignisses erhalten konnte, ist das mehr als nur ein Sammlerstück. Es ist etwas, was uns beim ansehen sofort eine Zeitreise zu dem Termin herstellt, als wir dieses schöne Erinnerungsstück erhalten haben...
 
 

Memorabila als zeitgeschichtliches Dokument

Stellen Sie sich vor, eine Originalgitarre von Jimi Hendrix mit Widmung zu besitzen. Stellen Sie sich vor, auch von Eric Clapton, Bill Wyman, Brian Jones, Mark Bolan (T.Rex), John Lee Hooker, Carl Wilson (Beach Boys) und anderen internationalen Gitarrenkönigen ebenfalls typische Gitarren zu haben. Und nicht nur das, sondern auch Original-Exponate wie Verträge, persönliche Autogramme und vieles mehr über die Jahre zu dokumentieren. Und durch viele persönliche Kontakte zu den Musikern wie Elvis Presley, Ray & Dave Davies (Kinks) und anderen Materialien erhalten zu haben, die eng mit deren Leben und Wirken verküpft sind.
 
Wurde Ihr Interesse geweckt? Das sollte es auch, denn das beschreibt in wenigen Worten das, was Sie hier noch erwartet. Diese Rubrik wird künftig ein guter Freund des Inhabers des CD-Museums bestücken, der auch bereits internationale Ausstellungen und Events mit seinen Exponaten beglückt hat.
So gab es vor Jahren in dem legendären Londoner Kaufhaus Harrolds eine Ausstellung mit Original-Gitarren, die in den Medien viel Beachtung gefunden hat.
 
 

 
Weitere Informationen und Inhalte folgen...