Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Herzlich willkommen, hier ist die Vorstellungsrunde!
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Hallo Hermann

Hallo Hermann 14 Mai 2014 13:14 #1

  • Salival
  • Salivals Avatar
  • OFFLINE
  • Einsteiger
  • Beiträge: 5
  • Karma: 0
Hallo Hermann und Micha ;-),

na - dann starten wir doch mal einen Versuch. Bin mal gespannt, was das joomla-Forum so kann. Für unsere neue Englisch-Webseite soll etwas Ähnliches auch noch entstehen, und da die mit dem gleichen CMS arbeitet...
Ich geb mal drüben gerade Bescheid, dass ich hier bin - falls mich jemand sucht.

Lieben Gruß, Christoph
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hallo Hermann 14 Mai 2014 19:18 #2

  • CD-Museum
  • CD-Museums Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 71
  • Dank erhalten: 9
  • Karma: 5
Hallo Christoph,

schön geschrieben und wenn das jetzt der Anfang ist, soll es mir recht sein. Das Forum ist noch jung und mit Euch zusammen sollte es möglich sein, daraus etwas zu gestalten, was sowohl die Technik-Seite, als auch das Herzblut der Musik mit nötigem Raum versorgt.

Joomla an sich ist ja nicht das Problem und das Forum ist ein eigenständiges Modul, das nach den eigenen Wünschen gestaltet werden kann. Interessant ist das Thema der Rechteverwaltung, die aber manchmal recht eigenwillig in der Praxis sich auswirkt. Aber in der nächten Joomla-Version soll nach Aussage meines Programmierers meiner Website eine sehr fein strukturierte Verbesserung da kommen. Diese Funktion nutze ich für mehrere "interne Bereiche" und auch für den Bereich der "FSK-18"-Ecke.

Zum Thema Deiner Englisch-Seite eignet sich Joomla auch gut, weil man jederzeit zu jeder Rubrik und auch Einzelseite zweisprachig und auch mehrsprachig die Seiten ablegen kann. Man kann also beispielsweise jede Seite in deutsch und in englisch erstellen und nur durch die Einstellung (Auswahl) des Nutzers wird dann die Seite in der jeweils passenden Sprache bereitgestellt.

Liebe Grüße
Hermann
Letzte Änderung: 14 Mai 2014 19:19 von CD-Museum.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hallo Hermann 14 Mai 2014 21:28 #3

  • Salival
  • Salivals Avatar
  • OFFLINE
  • Einsteiger
  • Beiträge: 5
  • Karma: 0
Hi Hermann,

die Englisch-Seite ist quasi fertig und ich habe sie tatsächlich auch zweisprachig aufgebaut.
Ein, Zwei Tricks und das Ganze geht recht komfortabel.
Was das Rechtemanagement angeht, so habe ich bis dato nur Info-Portale gebastelt, keine Foren o.ä.
Das wird aber eben auf der Englisch-Seite noch irgendwann kommen.

So. Ich werde mir auf jeden Fall Mühe geben, hier selbst auch ein wenig Leben in die Bude zu bringen, sofern es meine Arbeitszeit erlaubt. zu Hause regiert der Nachwuchs, aber aktuell finde ich wunderbar auch während der Arbeit kurz Zeit.

Jetzt erst Mal ne gute Nacht (ja, bei mir geht die auch schon mal um halb zehn los ;) ) und bis bald.

LG Christoph
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hallo Hermann 14 Mai 2014 21:53 #4

  • CD-Museum
  • CD-Museums Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 71
  • Dank erhalten: 9
  • Karma: 5
Hallo Christoph,

das Thema der Rechteverwaltung habe ich jetzt aber auch im Griff, nachdem ich vorher einen Fall hatte, wo trotz identischer Einträge für die Zugriffsgruppen und auch für die Zugriffsebene in einem Fall das Forum zugriffsgeschützt war und der Teilbereich der internen Seite auch ohne Registrierung aufgerufen werden konnte. Dann habe ich alles neu erstellt und kurioserweise war es dann umgedreht. Nachdem sich mein Programierer das alles angeschaut hat und sozusagen Bit für Bit verglichen hatte, wusste er auch nicht, wie solches zustande kam.
Auf seinen Rat hin habe ich dann eine andere Zugriffsstruktur mit Sonderrechten kopiert und umbenannt und voila, es funktionierte einwandfrei.

Die ganze Rechteverwaltung wird aus den verfügbaren Tools für das Forum gesteuert und funktioniert auch für jede Einzelseite der Website. Eben weil jeder Seite auch Rechte zugeordnet werden können. Und wer dann diese Seiten sehen und nutzen kann, oder auch in den Gruppen des Forums mit solchen Einstellungen Lese- und Schreibrechte erhält, wird derzeit manuell von mir zugeordnet. Das funktioniert auch sehr einfach!

LG Hermann
Letzte Änderung: 14 Mai 2014 21:58 von CD-Museum.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hallo Hermann 15 Mai 2014 06:40 #5

  • Salival
  • Salivals Avatar
  • OFFLINE
  • Einsteiger
  • Beiträge: 5
  • Karma: 0
Was Benutzerrechte angeht. In Joomla gibt es ein voreingestellt aktiviertes (!!!!!) Modul, welches jeder mit der entsprechenden Domain sowie einer bestimmten Rest-URL aufrufen und sich dann als registrierter Benutzer in deinem System anlegen kann. Hatte ich zuletzt. Kurz schlau gemacht, Moduld deaktiviert und Benutzer gelöscht. Schon spooky, wenn sich plötzlich 2 polnische Mailadressen ungewollt registrieren. Welche joomla Version benutzt Du/Ihr denn? Ich bin mit einer Seite bei 2.5 (Migration ist geplant) und die englisch Seite hab ich auf 3 angesetzt.
Gruß Christoph
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hallo Hermann 15 Mai 2014 09:05 #6

  • CD-Museum
  • CD-Museums Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 71
  • Dank erhalten: 9
  • Karma: 5
Im Moment nutze ich die aktuellste Version 3.2.3 von Joomla. Und das mit dem speziellen Modul und der ungewollten Registrierung muss ich mal prüfen. Kannst Du mir sagen, wie das Modul heißt? Eine Registrierung einer polnischen Adresse hatte ich auch schon, den ich aber jetzt gelöscht habe.

Aber einige Dinge habe ich auf meiner Seite schon grundsätzlich ändern lassen. Texte und Bilder können nicht direkt kopiert werden. Gut, der eine "Trick" funktioniert ja immer. Aber ich möchte es einigen nicht so einfach machen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.443 Sekunden
Powered by Kunena Forum